Home Indikationen Therapien Preise Kontakt Über mich News Links

     
Indikationen    
     
WHO-INDIKATIONEN DER AKUPUNKTUR
Gemäss Weltgesundheitsorganisation (WHO) können folgende Erkrankungen und Beschwer­den mit Akupunktur behandelt werden:
     
Erkrankungen des Atmungstraktes  
•  Akute/chronische Stirn- und Kieferhöhlenentzündung
•  Akuter/chronischer Schnupfen
•  Mandelentzündung (Tonsillitis)
•  Allgemeine Erkältungskrankheiten
•  Akute/chronische Bronchitis
•  Asthma bronchiale
 
     
Augenerkrankungen
•  Bindehautentzündung (Konjunktivitis)
•  Zentrale Netzhautentzündung (Retinitis)
•  Kurzsichtigkeit bei Kindern (Myopie)
•  Grauer Star (Katarakt)
 
     
Erkrankungen der Mundhöhle
•  Zahnschmerzen
•  Schmerzen nach Zahnentfernung
•  Zahnfleischentzündung
•  Akute/chronische Halsentzündung (Rachenkatarrh )
•  Erkrankungen des Verdauungstraktes
•  Akute/chronische Magenschleimhautentzündung (Gastritis)
•  Chronisches Geschwür (Ulcus)
•  Verstopfungen
•  Verkrampfungen (Spasmen)
•  Akute/chronische Darmentzündung
•  Übersäuerter Magen
 
     
Neurologische Erkrankungen
•  Kopfschmerzen
•  Migräne
•  Trigeminusneuralgie
•  Fazialisparese (Lähmung der Gesichtsnerven)
•  Lähmungen nach Schlaganfall
•  Periphere Neuropathien
•  Menière-Krankheit
•  Neurogene Blasenfehlfunktion
•  Bettnässen
•  Interkostalneuralgie
 
     
Orthopädische Erkrankungen
•  Schulter-Arm-Syndrom
•  Schultergelenkserkrankung
•  Tennisellenbogen
•  Kreuzschmerzen (Lumbalgie)
•  Rheumatoide Arthritis
•  Hexenschuss (Ischialgie)
 
     
Hauterkrankungen
•  Ekzeme
•  Neurodermitis
•  Wundheilungsstörungen
•  Herpes simplex
•  Gürtelrose (Herpes zoster)
 
     
Allergie jeder Art
•  Heuschnupfen (Pollinosis)
•  Hausstauballergie
•  Tierhaarallergie
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Copyright © 2005 Nicole Amacher
Akupunktur Kräutertherapie Ernährungslehre